VespaVespaServizio.de
Herzlich Willkommen auf VespaServizio.de

Fotos 31. Januar 2007:


Die problematischen Roststellen habe ich mit Spezial-Rostschutzlack bearbeitet. Ob es sich gelohnt hat wird sich in 10 Jahren zeigen.


Auch hier alle Falze und Ritzen bis in die Ecken mit Rostschutzlack bedeckt.


Der Schließzylinder lässt sich am allerbesten mit Bohrmaschine und 8mm Bohrer entfernen. Mittig ansetzen, aber lieber etwas weiter oben als unten bohren.
Der Zylinder fällt nach erfolgreicher Operation von alleine heraus.



Der Seitendeckel ist fertig zum Grundieren. Nach dem schleifen am besten mit Aceton abwischen, entfernt Fett und stellt eine gute Verbindung von Blech zu Grundierung bzw. Lack sicher.

...zurück

2006 - 2019
Die Texte & Fotos sind urheberrechtlich geschützt und dürfen ohne Zustimmung des Eigentümers, auch auszugsweiße, nicht weiterverwendet werden.
Impressum
925607 Besucher seit 01.02.2007 - 1 Heute - 182 Gestern - 1 Online